Mit Ziegen unterwegs zu sein ist eine Freude für Gross und Klein. 

In ihrer Gegenwart vergisst man den Alltag und sieht die Natur mit neuen Augen.

Mit Ziegen unterwegs zu sein ist eine Freude für Gross und Klein. Mit ihrem eigenwilligen und zutraulichen Wesen begeistern sie uns und sorgen für lustige und unvergessliche Momente auf jeder Tour. Sie begleiten uns auf einer kürzeren oder längeren Tour und tragen einen Teil
unseres Gepäckes oder ein feines Picknick. 

Da Ziegen fast in jedem Gelände etwas Feines zum Knabbern finden,
sind sie gerne gemütlich unterwegs.

Angebot

WANDERN MIT ZIEGEN

Die Packböcke, Geissen oder Gitzis begleiten uns auf verschiedenen Touren im Kanton Uri. Mit ihrem zutraulichen und eigenwilligen Wesen begeistern sie Gross und Klein und sorgen für lustige Momente. Die Kinder vergessen dabei die Frage: "Wie weit ist es noch?"

Die stärkeren Böcke tragen eine Packtasche mit Gepäck oder einem feinen Picknick aus lokalen Produkten. Da Ziegen in fast jedem Gelände etwas zum Knabbern finden, sind sie gerne gemütlich unterwegs. In ihrer Gegenwart vergisst man den Alltag und sieht die Welt mit neuen Augen. 

Es gibt Vorschläge für Halbtages-, Tages-, und Mehrtagestouren.

Melde dich bei mit, ich stelle gerne auch eine individuelle Tour zusammen.

Infos und Preise

 

Angebot

SCHULREISEN

Eine Schulreise oder Herbstwanderung ist ein ganz besonderes Erlebnis und ermöglicht einen neuen Zugang zu den Tieren. Die Kinder lernen den respektvollen Umgang und erfahren Interessantes über das Wesen der Ziegen.

TOURPLAN

  • Seilbahn - Haldi

  • Geissenweide

  • Infos zu den Geissen

  • Süssberge – Schild - Gampelen

  • Mittagessen, Grillieren

  • „Zick-Zack-Weg“

  •  Süssberge - Pause

  • Geissenweide

  • Fütterung

  • Geissenstall – Bergstation

  • Seilbahn

Seilbahn pro Teilnehmer Fr. 6.-

Pauschale Trekking Fr. 180.-​

EXTRAS

* Verschiedene Levels an Touren möglich

* Anderen Touren können auf Anfrage vereinbart werden

 
7F5B3349-1808-4905-81B2-4D56DB920FE6.jpg

Angebot

AUSZEIT-WANDERUNG MIT ÜBERNACHTUNG ALP GAMPELEN

In Begleitung von Geissen oder Pferden wandern wir zur Alp Gampelen. Wir nehmen uns Zeit und Raum für uns selbst, spüren unsere Wünsche und Bedürfnisse, werden ruhig, geniessen die Natur und tanken auf.

Wir kochen und essen zusammen, entweder am Feuer oder in der urchigen Alphütte. 

Wir geniessen die Einfachheit der Alp und vergessen den Alltag in dieser Zeit. So tanken wir neue Kraft und schaffen Raum für neue Ideen und Inspirationen. Die selbstgemachte Bachblütenmischung hilft uns, das Erkannte im Alltag umzusetzen.

Geleitet wird die Tour von weiblichen Guides.

 

Zeitrahmen: Ab 12 Uhr am 1. Tag bis zum Mittag am 2. Tag

Preis: 300.- inklusive Übernachtung, Nachtessen und Frühstück

EINE AUSZEIT FÜR MICH, IN WUNDERSCHÖNER UMGEBUNG UND MIT FRIEDVOLLEN TIEREN

 
fa61bd7f-cc1a-4f8c-9521-ab9ef924e477.JPG

Angebot

NATURNACHMITTAGE FÜR KINDER

(SHAVINA JAHRESGRUPPE)

Das Angebot der Jahresgruppe richtet sich an Kinder, die gerne in der Natur unterwegs sind und Freude an Tieren haben.

Gemeinsam mit den Geissen wollen wir Spuren suchen, kleine Naturwunder entdecken, Hütten bauen, aus Naturmaterialien Sachen basteln, spielen, geniessen und sein. Auch der respektvolle Umgang mit Natur, Tier und Mensch ist uns ein Anliegen.

Dieser Nachmittag soll auch ein Ausgleich sein zum oft sehr strukturierten Alltag. Wir möchten auf die Ideen und Anregungen der Kinder eingehen können und aus dem etwas machen, was die Natur uns bietet. Dabei lassen wir gewisse Themen, wie Kräutersammeln, Sackmesser, Mandalas legen, etc. einfliessen.

Einen fixen Standort haben wir nicht. Wir spielen und picknicken dort, wo es gerade stimmt. Bei Regenwetter finden wir Unterschlupf in einem Stall.

Der Treffpunkt ist jeweils bei der Talstation Haldi. Von dort aus gehen wir aufs Haldi oder in den Schattdorfer Wald.

Die Laufstrecke und das Tempo passen wir natürlich den jüngsten Teilnehmern an und auch die Ziegen sind gerne gemütlich unterwegs.

Zwischendurch wird uns auch Creck, das Pony begleiten. Creck darf von den Kindern geführt und gepflegt werden, reiten werden wir ihn jedoch nicht.

 
daetwyler_logo_farbig.png

Mit freundlicher Unterstützung von